Stehen wie ein Baum

stehen 1 KopieZhan Zhuang

Unter Zhan Zhuang verstehen wir stilles Qi Gong, also fast unbewegtes Arbeiten mit Körper , Energie und Geist. Zhan Zhuang wird oft mit Säulenübungen übersetzt.

Es gibt verschiedenste Positionen wie die Arme und die Hände gehalten werden können, um Yin oder Yang Apekte zu kultivieren. Zhan Zhuang ist ein großer Bereich und sowohl Basis- als auch Fortgeschrittenenübung für alle internen Kampfkünste. Durch einfaches und bequemes Stehen wird massiv das Energiepotenzial des Körpers gesteigert und Ruhe und Gelassenheit  kultiviert. Wir lernen Das Lösen auf allen Ebenen und die Feinausrichtung des Körpers. Im fortgeschrittenen Level kann man dann auch von Standmeditation sprechen. Hierbei wird auf allen Ebenen aber vor allem der Bewustseinsebene gearbeitet.

Es gibt kaum Qi Gong Übungen, die mehr Effizienz und spürbaren Effekt haben, als diese einfachen Standübungen. Sie werden bei den inneren Kampfkünsten als absolute Basis bezeinchent und haben einen hohen Stellenwert.

Copyright 2016 Dao Künste Design by Timo Fekete |