Fang Song Gong

wudang zeichenDie Übungen des Lösens und Frei-Werdens

Im Fang Song Gong erlernen wir die Grundessenz der inneren Kampfkünste. Es ist das Tor; die wichtigste Fertigkeit um sich im Tui Shou (partnerübung im Taiji Chuan) innere statt äusserer Kraft nutzbar zu machen. Man sagt, an der Fertigkeit des Fang Song kann man den Level des Übenden erkennen. Ein entspannter Körper und ein entspannter Geist können flüssig und frei agieren wenn sie in einem zentrierten, dynamischen, mit der Erde verbundenen Stand  gründen.

Das Fang Song Gong hat mehrere vertiefungsstufen und ist gleichermaßen für die Gesundheitsförderung sowie die Kampfkunstfertigkeiten von höchster wichtigkeit. Wir üben dabei vor allem sinkende Energie zu spüren und zuzulassen.

Copyright 2016 Dao Künste Design by Timo Fekete |